Gitarren und Flötenkurse

Kursleitung: Friederike Frenzel [ Infos | Termine | Kontaktformular ]

Gitarrenkurs für Erwachsene

Wir lernen Anhand von Liedern Gitarre spielen: Akkorde, dazu singen, zupfen und einfache Griffe sind zunächst der Anfang. Nach und nach kommen mehr Griffe dazu und wir steigern uns und nach etwa Übung können wir locker unsere ersten Lieder spielen. Erst mal Kinderlieder und dann vielleicht auch schwierigeres. Die Atmosphäre im Kurs ist ganz entspannt, es gibt kein Muss und blutige Anfänger, wie auch Gitarrenspieler mit Grundkenntnissen sind willkommen!

Gitarrenkurs für Kinder (ab 6 Jahren)

Spielerisch entdecken wir die Gitarre: wir lernen die ersten Akkorde kennen, auch ein paar Noten und musikalische Zusammenhänge, die wichtig sind um musizieren zu können. Auch hier lernen wir anhand von Kinderliedern. Wir lernen also direkt zu singen und zu spielen - gleichzeitig! Wichtig ist dabei der Spaß am Instrument und nicht die virtuosen Leistungen. Wenn viel Spaß dabei ist, dann kommt auch das Lernen von selbst.

Flötenkurs für Kinder (ab 6 Jahren)

Hier lernen wir die ersten Noten kennen, mehrstimmig spielen und auch verschiedene Flötenarten. In erster Linie aber orientieren wir uns an einem Buch. Darin gibt es schöne Kinderlieder, lustige Bilder und auch interessantes über die Musik. Auch im Flötenkurs gibt es kein Muss - Spaß an der Musik ist das wichtigste! Dann bleiben die Kinder lange dabei und üben auch zuhause gerne! Der Kurs ist eine gute Vorbereitung um später Querflöte, Klarinette oder Saxophon zu erlernen.